BerufsStart im öffentlichen Dienst: Ausbildung beim Zoll

Vorteile für den öffentlichen Dienst

Vergleichen und sparen:
Bausparen schon ab 16 JahrenBerufsunfähigkeitsabsicherung - Krankenzusatzversicherung - Online-Vergleich Gesetzliche KrankenkassenZahnzusatzversicherung - Vorteile der Privaten Krankenversicherung

Buchen Sie diesen Platz für Ihren Banner:

Schon für 250 Euro können Sie einen Banner (halfsize 234x60) für 6 Monate buchen bzw. für 400 Euro bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Ihr Banner wird auf allen Einzelseiten unter berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de eingebunden. Einfach das Formular ausfüllen oder schreiben Sie uns eine E-Mail.


Ausbildung beim Zoll

Fast grenzenlose Möglichkeiten: Über 40.000 Zöllnerinnen und Zöllner arbeiten bundesweit bei dem Zoll in den unterschiedlichsten Einsatzbereichen. Die Ausbildung erfolgt in den Bildungseinrichtungen der Bundesfinanzverwaltung.

Die Zollverwaltung bietet Ihnen eine Ausbildung im Rahmen eines Beamtenverhältnisses, einen krisensicheren Arbeitsplatz, eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in den Bereichen Zölle und Abgaben, Finanzkontrolle Schwarzarbeit, Zollfahndung, innere Verwaltung und vieles mehr sowie bundesweite Einsatzmöglichkeiten.

Mit Realschulabschluss können Sie die Ausbildung für den mittleren Dienst beginnen, mit (Fach-)Hochschulreife die Ausbildung für den gehobenen Dienst.

Weitere Informationen unter:
www.zoll.de

Autor: Ruben Heim


 UNSER TIPP: eBook zum Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst 

Der INFO-SERVICE Öffentlicher Dienst/Beamtinnen und Beamte informiert rund um Berufe und die Ausbildung im öffentlichen Dienst. Behörden und andere interessierte Einrichtungen des öffentlichen Sektors können ihre Angebote für Ausbildungsberufe und Beamtenausbildungen kostenfrei eintragen. >>>Hier geht es zu weitzeren Informationen

mehr zu: Ausbildung im öffentlichen Dienst
Startseite | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de © 2022